Meine Lieblingsanime Nerdy Hasche
Anime

Meine Lieblingsanime

Das Genre der japanischen Trickserien und Filme ist extrem vielseitig. Auch wenn Anime bei uns oft noch belächelt wird und völlig zu unrecht in den Bereich der Unterhaltung für Kinder geschoben wird, finden vor allem Erwachsene hier viele wahre Perlen. Genau darum geht es hier weitgehend, um Serien und Filme für Erwachsene. Teilweise wirken die Titel auf den ersten Blick niedlich oder knuddelig. Wer sich aber darauf einlässt erlebt Geschichten die so spannend, emotional, traurig oder sogar gruselig mit klassischen Filmen und Serien nicht umgesetzt werden könnten.

Natürlich spielen die gängigen Klischees immer wieder eine Rolle. Es gibt überdrehte Charaktere und der Grad zwischen Genial und Wahnsinn ist manchmal auch schmal. Ob es jetzt sein muss, dass immer mal wieder Höschen hervor blitzen kann man auch diskutieren. Auch nicht jeder Anime ist automatisch ein Meisterwerk, auch in diesem Genre findet sich jede Menge Schrott.

In diesem Artikel spielt Schrott aber nun wirklich keine Rolle. Ich zeige euch meine absoluten Lieblingsanime. Wie ihr sehen werdet sind dort sehr unterschiedliche Titel dabei, die aus verschiedensten Untergenres stammen.

Es ist leider oftmals sehr schwierig die Balance zwischen guter Beschreibung dessen was den jeweiligen Titel ausmacht und der Vermeidung von Spoilern zu finden. Ich gebe mein Bestes, aber geht davon aus, dass sich zu Mindest kleinere Spoiler der Story nicht vermeiden lassen.

Puella Magi Madoka Magica

Mit Puella Magi Madoka Magica haben wir auch direkt einen dieser Titel der auf den ersten Blick niedlich wirkt. Kein Wunder, denn es geht um das Mädchen Madoka, eine japanische Schülerin. Dann handelt es sich auch noch um einen so genannten Magical Girl Anime, das heißt es geht nicht um gewöhnliche Schülerinnen. Nein, sie haben nämlich Zauberkräfte oder besser gesagt, sie bekommen sie.

Und zwar bekommen sie die Kräfte von einem mysteriösen Wesen Namens Kyubey. Auf dieses Wesen treffen Madoka und ihre Freundin Sayaka als es von der neuen Schülerin Homura gejagt wird, die versucht es zu töten. Nachdem die Beiden Mädchen Homura überreden Kyubey am Leben zu lassen bietet dieser ihnen die magischen Kräfte an. Dazu sollen sie dann auch noch einen Wunsch frei haben, allerdings müssen sie dann Nachts böse Hexen jagen. Während Sayaka diesen Deal relativ schnell eingeht zögert Madoka.

Was nach einem recht klassischen Abenteuer klingt entwickelt sich ganz anders und spielt in einer für mich nie dagewesen Intensität mit euren Gefühlen. Zusammen mit der extrem dichten Atmosphäre und der unglaublich guten Musik macht das Puella Magi Madoka Magica zu meinem absoluten Lieblinsanime. Mehr möchte ich an dieser Stelle auch nicht verraten, da die Geschichte sonst einiges von ihrer Magie verliert.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Attack on Titan

Bei Attack on Titan wurde die Menschheit von den namens gebenden Titanen angegriffen und lebt deshalb in Städten mit riesigen Mauern die die Monster fern halten sollen. Hauptcharakter Eren, seine Adoptivschwester Mikasa und der gute Freund Armin wachsen in einer solchen Stadt auf.

Ganze 107 Jahre lang lebten die Menschen in Frieden vor den Titanen. Doch dann brechen die riesigen Wesen plötzlich durch die als unüberwindbar geltenden Mauern. Bei diesem Angriff sterben sehr viele Menschen und die Helden schließen sich dem Militär an um die Monster irgendwann selbst zurückschlagen zu können.

Mit Abschluss der Ausbildung beginnt das große Abenteuer mit einen ganz besonderen Twist. Dazu kommen viele sehr spannende Charaktere, die die Geschichte wunderbar tragen und voran bringen. Auch hier möchte ich die tolle Musik loben. Die Geschichte bietet euch einen äußerst gelungen Mix aus Fantasy und Horror.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Date a Live

Durch ein Raumbeben vor 30 Jahren sind große Teile des eurasischen Kontinents zerstört, was viele Millionen Menschen das Leben kostete. Dieses Beben war aber nur der Anfang, seit dem kommen sie auf der ganzen Welt in kleinerem Maßstab vor. Der Hauptcharakter Shidō Itsuka trifft bei einer Evakuierung in einem Krater auf ein Mädchen, das eigentlich ein Naturgeist ist. Diese Naturgeister sind für die Beben verantwortlich, da sie entstehen wenn die Geister zwischen verschiedenen Welten wechseln.

Es stellt sich heraus, dass Shidō die Fähigkeit besitzt die Kräfte der Naturgeister zu versiegeln, er muss sie dafür nur küssen und sie dazu bringen in sich zu verlieben. Allerdings sind nicht alle von einer friedlichen Lösung begeistert. Das Anti Spirit Team möchte die Naturgeister lieber mit Gewalt ausrotten.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Sword Art Online

Kaum ein Anime der letzten Jahre hat für so großes Aufsehen im Mainstream gesorgt wie Sword Art Online. Etliche weitere Anime sind im Fahrwasser von SAO entstanden und greifen die Thematik auf mehr oder weniger originelle Weise für sich auf.

Kirito ist einer der vielen Spieler die das neue Virtual Reality Game Sword Art Online spielen. Im Gegensatz zu unseren eher primitiven VR-Brillen heute, wird SAO mit dem so genannten Nerve Gear gespielt. Dabei greift das Gerät direkt auf das Gehirn zu und somit wirkt es als wäre man wirklich in der virtuellen Welt. Was wie der Traum jedes Gamers klingt, wird aber ganz schnell zum absoluten Albtraum. Denn es ist plötzlich nicht mehr möglich sich aus dem Spiel auszuloggen. Die Spieler sind gefangen und damit noch nicht genug wurde das Spiel so modifiziert, dass der eigentlich harmlose virtuelle Tod zum echten Ableben führt.

Zusammen mit seinen Freunden die Kirito nach und nach kennen lernt gilt es Sword Art Online unter Einsatz des eigenen Lebens durchzuspielen und somit einen Ausweg zurück ins echte Leben zu finden.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Steins Gate

Bei Steins Gate dreht sich alles um das Zeitreisen. Doch so toll die Idee klingen mag, das Ganze hat einen großen Haken, denn dabei kann so einiges schief gehen. Der etwas verrückte Wissenschaftler Rintarō Okabe und sein Computerverrückter Freund Itaru Hashida arbeiten an einer solchen Zeitmaschine. Auch Okabes gute Freundin Mayuri gehört mehr oder weniger zu diesem Team.

Mithilfe einer umgebauten Mikrowelle gelingt dem Team nach einiger Zeit das scheinbar unmögliche. Sie können eine SMS in die Vergangenheit senden. Doch damit beginnen die Probleme erst und es entwickelt sich ein dramatischer Kampf mit und um die Zeit.

Steins Gate basiert auf einem Grafikadventure was 2009 zunächst für die Xbox 360 erschien. Mittlerweile wurde das Spiel für fast alle Plattformen adaptiert. Am einfachsten könnt ihr das Ganze heute auf der Playstation 4 und der Nintendo Switch spielen oder eben direkt den Anime anschauen.

Die Geschichte mischt eine ordentliche Portion Humor mit einer immer dramatischer werdenden Geschichte, die wirklich bewegt.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Mein Nachbar Totoro

Der Studio Ghibli Film-Klassiker Mein Nachbar Totoro aus dem Jahr 1988 darf in dieser Liste auf keinen Fall fehlen. Die beiden Schwestern Satsuki und Mei ziehen mit ihrem Vater von Tokio raus aufs Land um näher bei ihrer Mutter sein zu können die im Krankenhaus liegt. Dabei ziehen sie in ein altes Haus und entdecken dort so genannte Rußmännchen, die sich in unbewohnten Häusern niederlassen. Hierbei handelt es sich um friedliche Geisterwesen.

Beim Spielen im Wald entdeckt Mei zum ersten Mal das Wesen Totoro und freundet sich direkt mit ihm an. Als sie ihrer Familie Totoro zeigen möchte ist der Weg dorthin plötzlich wieder verschwunden. Als die beiden Schwestern am Abend ihren Vater von der Bushaltestelle abholen wollen, weil es in Strömen regnet taucht Totoro wieder auf. So entwickelt sich nach und nach ein absolut liebenswertes Abenteuer für die ganze Familie.

Erhältlich als Bluray

Death Note

Auch wenn sich die Frage nach dem besten Anime wohl nie objektiv klären lassen wird, findet sich ein Anime auffällig oft auf Platz 1 entsprechender Listen. Dabei handelt es sich um Death Note. Das namensgebende Notizbuch stammt aus dem Reich der Toten und wird normalerweise von so genannten Shinigami benutzt. Shinigami sind quasi Todesgötter, es kommt allerdings vor, dass diese ihr Death Note verlieren und dieses dann auf die Erde gelangt. Hauptcharakter Light Yagami gelingt es in den Besitz eines Death Notes zu kommen. Das führt dazu, dass er in der Lage ist jeden Menschen dessen Name ihm bekannt ist mit einem Eintrag in das Buch zu töten.

Diese Gabe nutzt er ausgiebig um die Welt, seiner Meinung nach, zu einem besseren Ort zu machen. Er tötet alle Straftäter die er in Erfahrung bringen kann. Es dauert natürlich nicht lange bis sich ein ähnlich begabter Gegenspieler findet, der genau das verhindern möchte. Der legendäre Ermittler L nimmt die Verfolgung auf und liefert damit einen der spannendsten Thriller aller Zeiten ab.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Angel Beats

Der Anime Angel Beats kombiniert eine Geschichte über tragische Schicksale und den Kampf gegen das Vergessen (werden) mit einer Highschoolkomödie. Alle Protagonisten in Angel Beats sind tot, allerdings befinden sie sich in einer Zwischenwelt in Form einer Schule mit allem was dazu gehört. Wer sich dem Alltag fügt und somit sein Schicksal akzeptiert verschwindet aus dieser Welt und geht endgültig in den Himmel über.

Genau dagegen wehren sich einige der Schüler bis zum Äußersten. Sie sabotieren den Schulalltag immer wieder um so ihr Dasein zu sichern. Eine Schülerin hat allerdings etwas gegen diesen Plan. Der so genannte Engel ist die Schülersprecherin und sorgt für Ordnung auf dem Schulgelände.

Während der Geschichte wird viel gelacht, aber es wird auch immer wieder sehr traurig. Denn immer wieder kommen Zweifel auf und das Verlangen irgendwo anzukommen und Frieden zu finden lässt sich nie vollständig abstellen.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Sailor Moon

Ein weiterer Klassiker den der ein oder andere von euch sicherlich zu Mindest aus der Kindheit kennen dürfte. Auch wenn man Sailor Moon vor allem aus dem Kinderprogramm kennt und gerade die deutsche Fassung teilweise stark verändert wurde, ist die 200 Folgen lange Geschichte immer noch schön. Man muss sich allerdings auch darauf einlassen und gerade zu Beginn kann das etwas schwierig sein. Denn die Geschichte um Bunny, die zu Sailor Moon wird nimmt sich viel Zeit aus der trotteligen Schülerin eine wirklich Heldin zu schaffen.

Bei Sailor Moon geht es vordergründig um den klassischen Kampf gegen böse Mächte, aber auch der Weg zu sich selbst spielt eine große Rolle. Die Geschichte gibt vor allem auf den zweiten Blick einiges her und kann durchaus fesseln.

Auch wenn es lange nicht der erste Anime aus dem Magical Girl Genre ist, ist es wohl dennoch bis heute der größte Einfluss darauf. Allein deshalb kann es sich lohnen rein zu schauen. Mit Sailor Moon Crystal gibt es auch eine Art Neuauflage die etwas knackiger daher kommt was die Folgenzahl angeht. Allerdings ist diese Serie noch nicht komplett.

Erhältlich auf DVD

Made in Abyss

Bei Made in Abyss begelietet ihr die Heldin Riko als angehende Schatzjägerin und ihren Freund Reg, den sie auf einer Tour in das namens gebende Abyss findet und der keinerlei Erinnerungen mehr hat. Das Abyss ist eine kreisrunde, sehr tiefe Schlucht um die die Stadt Orth errichtet wurde. Die Schatzjäger steigen je nach Erfahrung unterschiedlich tief in das Abyss und bergen dort Schätze einer untergegangenen Zivilisation.  Das Ganze kann sehr gefährlich werden.

Rikos Mutter Lyza galt als eine der erfahrensten Schatzjägerinnen, ist allerdings seit längerem in der Schlucht verschollen und gilt als Tod. Reg findet eine Notiz die Riko neue Hoffnung schenkt ihre Mutter lebend wieder zu finden. In dieser steht sie warte am Grund des Abyss.

Mit dieser Hoffnung machen sich die Beiden auf die lange und gefährliche Reise auf den Grund des Abyss. Dieses Abenteuer ist immer wieder spannend und man schließt die Charaktere sofort ins Herz.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Psycho-Pass 1

Mit der ersten Staffel von Psycho-Pass bekommt ihr einen unglaublich spannenden Thriller geboten, der sich keinesfalls vor den großen Realserienproduktionen von Netflix und Co verstecken muss. Der Anime spielt in einer nahen, aber dystopischen Zukunft in der das so genannte Sibyl System jederzeit die Psyche aller Menschen analysiert. Daraus wird unter anderem das Gewaltpotential bzw. der so genannte Kriminalitätskoeffiezent ermittelt. So sollen Bedrohungen bereits vorab verhindert werden.

In der Hauptrolle steht die junge Polizistin Akane Tsunemorie die eine eigene Einheit leitet und in dieser Welt, die trotz des Systems immer weiter aus den Fugen gerät, versucht für Recht und Ordnung zu sorgen. Das Ganze geizt mitunter nicht gerade mit Gewaltdarstellung, ist aber auch so spannend wie kaum eine andere Thriller Serie.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Cowboy Bebop

Zum Abschluss der Liste wird es nochmal klassisch. Die Abenteuer des chronisch erfolglosen Kopfgeldjägers Spike und seiner Gefährten sind immer wieder spannend, lustig oder auch mal dramatisch. Jeder Charakter entwickelt seine eigene Geschichte und bekommt in den 26 Folgen genügend Platz zur Entfaltung. Dabei hängen die Folgen relativ lose zusammen. Mit dem klapprigen Raumschiff Bebop geht es dabei von Auftrag zu Auftrag um das Blatt endlich zu wenden und das große Glück im weiten Weltall zu finden.

Die Musik des Anime und vor allem das ikonische Intro untermalen das Ganze perfekt akustisch. Cowboy Bebop ist beste Erwachsenenunterhaltung auch wenn ihr bisher keine (großen) Anime Fans seid.

Erhältlich als Bluray und zu sehen auf Netflix auf Deutsch oder OMU

Das waren jetzt 12 Anime die ich euch aus teils sehr unterschiedlichen Gründen empfehlen kann. Einige davon eignen sich wunderbar als Einstieg, andere sind wiederum so speziell, dass sie sicher nicht Jedem gefallen werden. Die Faszination ist oftmals schwierig in Worte zu fassen, vor allem wenn sich diese nur erschließt wenn man nicht zu viel verrät. Ich hoffe es ist mir trotzdem gelungen. Diese Liste ist auch nicht final, denn auch in der Welt der Anime sind längst nicht alle Geschichten erzählt und ich habe auch lange nicht alles gesehen was sich lohnt zu schauen.

Schreibt gerne in die Kommentare welche eure absoluten Highlights sind. Ich freue mich über euer Feedback! Werft auch gerne einen Blick in meinen Artikel zu Meine Lieblings – Anime Soundtracks / Openings / Endings, dort findet ihr viele musikalische Highlights!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.